Wir alle, ob aus Bildung, Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur, wollen die Zukunft von Doku-Zug sichern.

 

Silvan Abicht

Silvan Abicht
Historiker, Buchautor «Seesichten Zugersee»

Thomas Aeschi

Thomas Aeschi
Nationalrat

Barbara Beck

Barbara Beck
Gemeinderätin Menzingen, Vizepräsidentin Alternative - Die Grünen Kanton Zug

Sylvia Binzegger

Sylvia Binzegger
Gemeinderätin Baar

Bruno Bollinger

Bruno Bollinger
ehem. Bildungsverantwortlicher Unia Schweiz, Geschäftsführer Innerschweizer Schriftstellerinnen und Schriftsteller-Verein

Philip C. Brunner

Philip C. Brunner

Philip C. Brunner
Hotelier, Kantonsrat, Präsident der GPK und SVP Stadt Zug

Daniel Brunner

Daniel Brunner
Inhaber Doku Zug

Thomas Buomberger

Dr. Thomas Buomberger
Historiker und Journalist

Olivier Burger

Olivier Burger
Leiter Unternehmenskommunikation, Verkehrshaus der Schweiz Luzern

Jürg Bürgi

Jürg Bürgi

Jürg Bürgi
Journalist BR

Andreas Busslinger

Andreas Busslinger
Sekundarlehrer und Fotograf

Hugo Bütler

Hugo Bütler
ehem. Chefredaktor Neue Zürcher Zeitung

Ignaz  Civelli

Dr. Ignaz Civelli
Staatsarchivar Kanton Zug

Patricia De Maertelaere

Patricia De Maertelaere
Abts & De Maertelaere GmbH

Hans Durrer

Dr. Hans Durrer
Unternehmer

Joachim Eder

Joachim Eder
Ständerat

Sylvia Egli von Matt

Sylvia Egli von Matt
Vizepräsidentin EMEK Eidg. Medienkommission und des Fachhochschulrates Luzern, ehem. Zentralschweiz-Korrespondentin TagesAnzeiger und Direktorin MAZ - Die Schweizer Journalistenschule Luzern

Luzian Franzini

Luzian Franzini
Student, Co-Präsident Junge Grüne Schweiz

Ulrich Fritsche

Ulrich Fritsche
Vorstandsmitglied Verein Stadtführungen Zug

Barbara Gysel

Barbara Gysel
Mitglied Kantonsrat und GGR Zug, Präsidentin SP Kanton Zug

Joe Häfliger

Joe Häfliger
Schulleiter Höhere Fachschule für Wirtschaft Luzern

Nik  Hartmann

Nik Hartmann
Moderator SRF

Remo Hegglin

Remo Hegglin
Filmemacher, Kulturschaffender

Franz Hotz

Dr. med. dent. Franz Hotz
alt Kantonsrat, Ehrensäckelmeister der Nachbarschaft Altstadt-Obergasse

Gisela Hürlimann

Dr. Gisela Hürlimann
Historikerin, ETH Zürich

Oswald Iten

Dr. oec. publ. Oswald Iten

Dr. oec. publ. Oswald Iten
ehem. Redaktor Neue Zürcher Zeitung

Armin Jans

Prof. em. Dr. Armin Jans
alt Nationalrat

Urban Keiser

Urban Keiser
Zimmermeister, Präsident Korporation Zug

Ueli Kneubühler

Ueli Kneubühler
Wirtschaftsredaktor NZZ am Sonntag

Adrian Knoepfli

Adrian Knoepfli
Wirtschaftsjournalist

Pius Knüsel

Pius Knüsel
Direktor Volkshochschule Zürich, ehem. Direktor Pro Helvetia

Alex Kobel

Alex Kobel
Prorektor GIBZ Gewerblich-Industrielles Bildungszentrum Zug

Röbi Koller

Röbi Koller
TV-Moderator, Journalist und Autor

Madeleine Landolt

Madeleine Landolt
ehem. Geschäftsführerin Doku Zug

Franz Lustenberger

Franz Lustenberger

Franz Lustenberger
ehem. stv. Redaktionsleiter Tagesschau SRF

André Marty

André Marty
ehem. Journalist LNN und Nahostkorrespondent SRF

Sara Marty

Sara Marty
Geschäftsführerin doku-zug.ch, MAS in Archival, Library and Information Science

Monika Mathers-Schregenberger

Monika Mathers-Schregenberger
Gemeinderätin Stadt Zug

Silvan Meier

Silvan Meier
Historiker, ehem. stv. Chefredaktor Zuger Zeitung, Redaktionsleiter Heimatbuch Baar

Martin Merki

Dr. Martin Merki

Dr. Martin Merki
Stadtrat/Sozialdirektor der Stadt Luzern, ehem. Zentalschweiz-Korrespondent Neue Zürcher Zeitung

Renato Morosoli

Dr. Renato Morosoli
Historiker

Albert Müller

Dr. Albert Müller

Dr. Albert Müller
ehem. Stadtschreiber der Stadt Zug

Elsbeth  Müller

Elsbeth Müller
Geschäftsleiterin UNICEF Schweiz, ehem. Präsidentin des Grossen Gemeinderates Zug

 Johanna Niederberger

Johanna Niederberger
dipl. Pflegefachfrau MNSc, ehem. Leiterin MAS in gerontologischer Pflege, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Winterthur

Bernhard Odermatt

Bernhard Odermatt
ehem. Staatskassier des Kantons Zug

Jeannette Paul

Jeannette Paul
Dozentin Curaviva, Höhere Fachschule für Kindererziehung Zug

Gerhard Pfister

Dr. Gerhard Pfister

Dr. Gerhard Pfister
Nationalrat

Rolf C. Ribi

Rolf C. Ribi

Rolf C. Ribi
Journalist

Emanuela Schädler

Emanuela Schädler
Lehrerin

Werner Schaeppi

Dr. Werner Schaeppi
Creafactory AG

Heini  Schmid

Heini Schmid
Kantonsrat, Präsident Zug Tourismus, Geschäftsführer Höllgrotten Baar

Sybilla Schmid Bollinger

Sybilla Schmid Bollinger
ehem. Geschäftsführerin Doku-Zug (2005-2016)

Rolf Schweiger

Rolf Schweiger
Rechtsanwalt und Notar, alt Ständerat

Stefan Schwörer

Stefan Schwörer
Kaufmann, Sänger F.U.K.

Rupan Sivaganesan

Rupan Sivaganesan
Mitglied Kantonsrat und Grosser Gemeinderat Stadt Zug, Initiant First-Friday

Ignaz  Staub

Ignaz Staub
Ombudsmann der Tamedia AG

Samuel Steinemann

Samuel Steinemann

Samuel Steinemann
Indentant Theater Casino Zug

Birgit Steinkraus

Birgit Steinkraus
Supervision und Organisationsberatung, bis 2016 Leiterin Qualitätsmanagement Zuger Kantonsspital ZGKS

Johannes Stöckli

Johannes Stöckli
Präsident Theater- und Musikgesellschaft TMGZ Zug

Tobias Straumann

Prof. Dr. Tobias Straumann
Wirtschaftshistoriker Universität Zürich

Marianne Stutz

Marianne Stutz
Erwachsenbildnerin AEB, Gründerin ZALT Zuger ArbeitsLosenTreff (Pro Arbeit)

Beatrice Sutter Sablonier

Beatrice Sutter Sablonier
Historikerin und Bibliothekarin Staatsarchiv Zug

Jakob Tanner

Prof. em. Dr. Jakob Tanner

Prof. em. Dr. Jakob Tanner
Historiker Universität Zürich, 2005-2016 Präsident des Schweizerischen Sozialarchivs

Nicolett Theiler

Nicolett Theiler
PR-Fachfrau & Eventmanagerin, Geschäftsstellenleiterin Pro Zug, Präsidentin Zuger Märlisunntig

Balz  Theus

Balz Theus
Journalist und Buchautor, ehem. Redaktor «Das Magazin»

Helena Todorovic

Helena Todorovic
Gastronomin, Zugerin des Jahres 2015

Ermin Trevisan

Ermin Trevisan
Twanda AG, Mitgründer Kulturzentrum Galvanik, Vorstand Verein Zuger Jugendtreffpunkte ZJT

Nico Trlin

Nico Trlin

Nico Trlin
Sales Consultant, Präsident Verein Neue Heimat Zug

Karen Umbach

Karen Umbach
MBA, Kantonsrätin und Gemeinderätin Zug

Hanspeter Uster

Dr. h. c. Hanspeter Uster
Büro Hanspeter Uster, Projektleiter im Justiz- und Sicherheitsbereich

Alberto Venzago

Alberto Venzago
Visual Artist

Mirjam  Weiss

Mirjam Weiss
Korrektorat, Texte & Redaktion

Roland  Wismer

Roland Wismer
Mitglied Kultur- und Bibliothekskommission Zug, Präsident Verein Freunde Genuss-Film-Festival Zug

Edin, Mediha und Jasim  Zeherovic

Edin, Mediha und Jasim Zeherovic
Taxiservice

Tabea  Zimmermann Gibson

Tabea Zimmermann Gibson
Gymnasiallehrerin, Mitglied GGR Zug, Präsidentin KISS Genossenshaft Zug

Franziska Zogg-Harnischberg

Dr. med. Franziska Zogg-Harnischberg
Vorstand SGAIM Schweiz. Gesellschaft Allgemeine Innere Medizin

Thomas Aeschi

Thomas Aeschi
Nationalrat

«In zahllosen Zeitungsartikeln lernte ich bei der Recherche für die Jubiläumsschrift ‹25 Jahre SVP des Kantons Zug› viel über unsere eigene Geschichte, was ohne das perfekt organisierte Ablagesystem von Doku-Zug anderswo in ähnlich kurzer Zeit kaum möglich gewesen wäre.»

Thomas Aeschi
Nationalrat

Bruno Bollinger

Bruno Bollinger
ehemals Bildungsverantwortlicher Unia Schweiz, Geschäftsführer Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftsteller-Verein, Erstfeld

«Für meine Geschichte ‹Gewerkschaften und 1. Mai in Zug› nutze ich vor allem mein privates Archiv. Für Ergänzungen und für Fehlendes greife ich aber gerne auf die Unterstützung von Doku-Zug zurück.»

Bruno Bollinger
ehemals Bildungsverantwortlicher Unia Schweiz, Geschäftsführer Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftsteller-Verein, Erstfeld

Olivier Burger

Olivier Burger
Leiter Unternehmenskommunikation, Verkehrshaus der Schweiz

«Zukunft braucht Herkunft. Doku-Zug ist ein Fundus für regionale Zeitgeschichte, für interessante Quellen und das Spurenlegen für weitere Recherchen. Nicht zuletzt im Hinblick auf das Verfassen einer Zuger Kantonsgeschichte.»

Olivier Burger
Leiter Unternehmenskommunikation, Verkehrshaus der Schweiz

Hugo Bütler

Hugo Bütler
ehem. Chefredaktor Neue Zürcher Zeitung, Zürich

«Was wäre das kleine schmucke Zug ohne seine Schweiz- und seine Weltverbundenheit? Doku-Zug kennt die Spuren, die Fäden, die ‹Connections›. Deshalb gilt für das Wissen um das, was Zug in der Welt ausmacht und was aus der Welt auf Zug einströmt: Suche vielleicht zuerst, immer aber auch bei Doku-Zug!»

Hugo Bütler
ehem. Chefredaktor Neue Zürcher Zeitung, Zürich

Patricia De Maertelaere

Patricia De Maertelaere
Abts & De Maertelaere GmbH

«Es brauchte unermüdlichen Einsatz, bis Doku-Zug den Zugang zur jetzigen Vielfalt an zeitgeschichtlichen Themen bieten konnte – zu vielen Fragen übrigens in erstaunlicher Tiefe. So wurde Doku-Zug eine wichtige und willkommene Ergänzung zu den gängigen Informationsquellen.»

Patricia De Maertelaere
Abts & De Maertelaere GmbH

Joachim Eder

Joachim Eder
Ständerat

«Doku-Zug ist für viele Einwohnerinnen und Einwohner unseres Kantons und darüber hinaus unentbehrlich. Die laufend aktualisierten Themendossiers sind eine wertvolle Ergänzung zur Stadt- und Kantonsbibliothek. Ich staune immer wieder, welch umfangreiche Recherchen und kompetente Beratung das Team erbringt. Doku-Zug verdient das Premium-Label.»

Joachim Eder
Ständerat

Luzian Franzini

Luzian Franzini
Student, Co-Präsident Junge Grüne Schweiz

«Aus Erfahrung weiss ich: Kein Algorithmus schafft die thematische Einordnung von Medienartikeln so scharfsinnig und benutzerfreundlich wie die Dokumentalistinnen und Dokumentalisten von Doku-Zug. Diese Perle in der Zuger Altstadt ist unersetzlich – vielleicht gerade wegen der unbegrenzten, aber unsortierten Informationsmenge im Internet.»

Luzian Franzini
Student, Co-Präsident Junge Grüne Schweiz

Barbara Gysel

Barbara Gysel
Mitglied Kantonsrat und Grosser Gemeinderat Zug, Präsidentin SP Kanton Zug

«Doku-Zug ist unsere Zuger Wikipedia. Die Vielfalt der Themendossiers, die laufend aktuell ergänzte Sachbibliothek und die grosse Hilfsbereitschaft des Teams machen das Dokumentationszentrum in der Zuger Altstadt zur unverzichtbaren Anlaufstelle.»

Barbara Gysel
Mitglied Kantonsrat und Grosser Gemeinderat Zug, Präsidentin SP Kanton Zug

Remo Hegglin

Remo Hegglin
Filmemacher und Kulturschaffender

«Doku-Zug ist der perfekte Ausgangspunkt für Recherchen – mitten in der Stadt Zug. Die Dichte der Sammlung und die kompetente Beratung beeindrucken immer wieder. Überschreite ich die Türschwelle zu Doku-Zug, fängt das Abenteuer an. Ganz ohne Archiv-Mief.»

Remo Hegglin
Filmemacher und Kulturschaffender

Urban Keiser

Urban Keiser
Zimmermeister, Präsident der Korporation Zug

«In dieser schnelllebigen und oberflächlichen Zeit geht Doku-Zug beharrlich und stetig den Weg gegen das Vergessen.»

Urban Keiser
Zimmermeister, Präsident der Korporation Zug

Adrian Knoepfli

Adrian Knoepfli
Wirtschaftshistoriker und Journalist

«Doku-Zug ist für Forscher ein Eldorado, denn hier wird mit einer beeindruckenden Breite und Tiefe gesammelt – nebst vielem anderem auch Zeitungsausschnitte. Und dies in Zeiten, wo fast überall die Zeitungsdokumentationen abgebaut werden.»

Adrian Knoepfli
Wirtschaftshistoriker und Journalist

Alex Kobel

Alex Kobel
Prorektor Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

«Wer jungen Menschen die Gegenwart begreifbar machen will, muss fundierten Zugriff auf die Vergangenheit haben. Genau dafür braucht es auch in Zukunft Doku-Zug und gute Bibliotheken.»

Alex Kobel
Prorektor Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

Madeleine Landolt

Madeleine Landolt
Geschäftsführerin Doku-Zug 1995–2005, Prag

«1995 in Zug ein öffentlich zugängliches Dokumentationszentrum aufzubauen, war eine spannende Herausforderung. Nach zehn Jahren verliess ich das zu Doku-Zug gewordene ‹Büro Gegenwind› Richtung Tschechien, wo ich mich für die Integration von Roma-Kindern engagiere. Wenn ich an Zug denke, hoffe ich sehr, dass die Zukunft von Doku-Zug gesichert wird.»

Madeleine Landolt
Geschäftsführerin Doku-Zug 1995–2005, Prag

Sara Marty

Sara Marty
Geschäftsführerin doku-zug.ch, MAS in Archival, Library and Information Science

«Doku-Zug ist eine dynamische Institution, die sich mit der Gesellschaft stetig weiterentwickelt, um ihre Mission zu erfüllen: Informationen bereitzustellen, damit neues Wissen entstehen kann.»

Sara Marty
Geschäftsführerin doku-zug.ch, MAS in Archival, Library and Information Science

Renato Morosoli

Dr. Renato Morosoli
Historiker

«Beim Verfassen zahlreicher biografischer Artikel des Historischen Lexikons der Schweiz war Doku-Zug eine unentbehrliche Hilfe, besonders bei Personen der Zeitgeschichte wie Bundesrat Hans Hürlimann oder Regierungsrätin Monika Hutter.»

Dr. Renato Morosoli
Historiker

 Johanna Niederberger

Johanna Niederberger
dipl. Pflegefachfrau, MNSc, ehem. Leiterin MAS in gerontologischer Pflege, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

«Für mich ist es ein Privileg, Nachbarin von Doku-Zug zu sein. Durch Bücher oder Medienartikel im Schaufenster werde ich regelmässig zum Lesen und Nachdenken inspiriert, und auch die professionelle Unterstützung beim Konsultieren von Dokumenten aus einem breitgefächerten Spektrum schätze ich sehr.»

Johanna Niederberger
dipl. Pflegefachfrau, MNSc, ehem. Leiterin MAS in gerontologischer Pflege, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Jeannette Paul

Jeannette Paul
Dozentin, Curaviva Höhere Fachschule für Kindererziehung Zug

«Unsere Studierenden werden bei Doku-Zug in die selbstständige Recherchearbeit eingeführt und üben sich darin, anhand der hier gefundenen Unterlagen und Dokumente Antworten auf komplexe Fragestellungen aus ihrem multikulturellen Arbeitsalltag zu finden.»

Jeannette Paul
Dozentin, Curaviva Höhere Fachschule für Kindererziehung Zug

Heini  Schmid

Heini Schmid
lic. iur. Rechtsanwalt, Kantonsrat

«Doku-Zug ist ein Zuger Gedächtnis wie das Staatsarchiv oder die Kantonsbibliothek. Diesem Gedächtnis haben wir Sorge zu tragen.»

Heini Schmid
lic. iur. Rechtsanwalt, Kantonsrat

Rolf Schweiger

Rolf Schweiger
Rechtsanwalt und Notar, alt Ständerat

«Ein, zwei Suchwörter bei Google; ein paar Klicks im Internet – ja, so kann man Informationen finden. Aber das ist Info-Fastfood im Vergleich zum Angebot von Doku-Zug. Die systematisch zusammengestellten Themendossiers sind einfach zugänglich, aber von hoher intellektueller Qualität.»

Rolf Schweiger
Rechtsanwalt und Notar, alt Ständerat

Ignaz  Staub

Ignaz Staub
Ombudsmann der Tamedia AG und Autor journal21.ch

«Archive und Bibliotheken wie Doku-Zug sind nicht nur bequem handhabbare Arbeitsinstrumente, sondern vor allem der faktenbasierte Nährboden, auf dem guter Journalismus gedeiht. Wie sagte der amerikanische Philosoph George Santayana: ‹Wer aus der Vergangenheit nicht lernt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.›»

Ignaz Staub
Ombudsmann der Tamedia AG und Autor journal21.ch

Johannes Stöckli

Johannes Stöckli
Präsident der Theater- und Musikgesellschaft TMGZ, Zug

«Weil Doku-Zug seit der Gründung konsequent an seinem Konzept festgehalten hat, ist eine einmalige Sammlung von Medienartikeln zur jüngsten Zuger Geschichte entstanden. Dank der durchdachten und übersichtlichen Katalogisierung und der thematisch klaren Gliederung finde ich bei jedem Besuch das Gesuchte auf Anhieb.»

Johannes Stöckli
Präsident der Theater- und Musikgesellschaft TMGZ, Zug

Marianne Stutz

Marianne Stutz
Erwachsenbildnerin AEB, Gründerin ZALT Zuger ArbeitsLosenTreff (Pro Arbeit)

«Als Mitinitiantin und Geschäftsleiterin des Zuger ArbeitsLosenTreffs ZALT (heute Pro Arbeit) mietete ich Räume im heutigen Doku-Zug und erlebte ab 1995, wie ein papierenes Chaos langsam Gestalt annahm und sich zum sympathischen Dokumentations­zentrum mit feiner Bibliothek entwickelte.»

Marianne Stutz
Erwachsenbildnerin AEB, Gründerin ZALT Zuger ArbeitsLosenTreff (Pro Arbeit)

Nicolett Theiler

Nicolett Theiler
PR-Fachfrau und Event-Managerin, Geschäftsstellenleiterin Pro Zug

«Was mit dem ‹Büro Gegenwind› begann, wurde in den letzten Jahren als Doku-Zug zur wichtigen Anlaufstelle für Studierende, Lehrende, Autoren, Filmschaffende … und auch für mich in der Kulturvermittlung.»

Nicolett Theiler
PR-Fachfrau und Event-Managerin, Geschäftsstellenleiterin Pro Zug

Helena Todorovic

Helena Todorovic
Gastronomin, Zugerin des Jahres 2015

«Doku-Zug ist für mich ein unglaublich tiefgreifendes Archiv, mit dem wir auf die Ereignisse und Entscheidungen in unserer Region zugreifen können. Empfehlenswert für alle, welche recherchieren oder sich einfach und unkompliziert informieren wollen.»

Helena Todorovic
Gastronomin, Zugerin des Jahres 2015

Alberto Venzago

Alberto Venzago
Visual Artist

«Ich bin kein Heimwehzuger. Aber mich freuts, dass sich mit Doku-Zug zwischen meiner ‹Kindheitskirche› im Norden, dem schon vor 50 Jahren exotisch-geheimnisvollen Afrika-Museum sowie dem langjährigen Arbeitsplatz meines Vaters im Bauamt am Südende der St. Oswaldsgasse eine pfiffige Institution des Erinnerns angesiedelt hat. Ein Bild sagt tausend Worte, aber manchmal reicht das nicht.

Alberto Venzago
Visual Artist

Roland  Wismer

Roland Wismer
Mitglied Kulturkommission und Bibliothekskommission Zug, Präsident Verein «Freunde Genuss-Film-Festival»

«Wer suchet, der findet. Für Recherchen zu den verschiedensten Themen ist Doku-Zug deine Adresse – übersichtlich, mannigfaltig, professionell, hilfsbereit.»

Roland Wismer
Mitglied Kulturkommission und Bibliothekskommission Zug, Präsident Verein «Freunde Genuss-Film-Festival»

Tabea  Zimmermann Gibson

Tabea Zimmermann Gibson
Gymnasiallehrerin, Mitglied Grosser Gemeinderat Zug, Präsidentin KISS Genossenschaft Zug

«Die übersichtlich strukturierte Zeitungs- und Quellensammlung bei Doku-Zug ist ein Fels in der Brandung der heutigen Informationsflut. Einige der gezeigten Facetten schmeicheln, andere sind unbequem, aber nicht weniger wichtig. Die Dienste von Doku-Zug sind somit zentral für uns und unsere Demokratie.»

Tabea Zimmermann Gibson
Gymnasiallehrerin, Mitglied Grosser Gemeinderat Zug, Präsidentin KISS Genossenschaft Zug

 

 

Sara Bertini
Praktikantin im Rahmen eines MAS-Studiums Information + Dokumentation

«Dank den thematisch sortierten und umfassenden Dossiers habe ich rasch viele interessante Zeitungsartikel zum Thema Behindertensport gefunden, die den Quellenkorpus der Masterarbeit perfekt ergänzt haben.»

Sara Bertini
Praktikantin im Rahmen eines MAS-Studiums Information + Dokumentation

Gian Brun
Mitglied Geschäftsleitung der Jungfreisinnigen des Kantons Zug

«Doku-Zug bietet interessante Informationen über die jüngste Geschichte von Zug – welche sonst wohl nirgends zu finden wären.»

Gian Brun
Mitglied Geschäftsleitung der Jungfreisinnigen des Kantons Zug

Philip C. Brunner
Hotelier, Kantonsrat, Präsident GPK und SVP der Stadt Zug

«Wer bei Doku-Zug Artikel von gestern liest, versteht die Zuger Gegenwart besser und erahnt die Zukunft. Bis jetzt hat Doku-Zug das Gestern dokumentiert – nun müssen wir das Morgen anpacken, finanziell, organisatorisch und freiheitlich. Doku-Zug ist keine Zuger Alternative, sondern für das Zuger Archiv der Zukunft alternativlos.»

Philip C. Brunner
Hotelier, Kantonsrat, Präsident GPK und SVP der Stadt Zug

Jürg Bürgi
Journalist BR, Basel

«Besonders freut mich, wie das Team von Doku-Zug die Herausforderungen der Internet-Zeit annimmt. Der Rückzug der meisten Archive aus der Bearbeitung aktueller Zeitungsausschnitte macht das Zuger Dokumentationszentrum, auch wegen dessen hilfreicher Katalogsystematik, in Zukunft sicher noch attraktiver für alle, die zu zeitgeschichtlichen Fragen recherchieren.»

Jürg Bürgi
Journalist BR, Basel

Dr. oec. publ. Oswald Iten
ehem. Redaktor Neue Zürcher Zeitung

«Dank der vielen Themendossiers, in strikter zeitlicher Reihenfolge bestückt mit Medienartikeln aus Tages- bis Monatszeitungen sowie zahlreichen Publikationen von Interessengruppen, ist Doku-Zug ein Bollwerk gegen das Vordringen des Postfaktischen in der Zentralschweiz.»

Dr. oec. publ. Oswald Iten
ehem. Redaktor Neue Zürcher Zeitung

lic. oec. HSG Franz Lustenberger
ehem. stv. Redaktionsleiter Tagesschau SRF

«Der amerikanische Medienwissenschaftler Neil Postman wusste es schon 1985: ‹We are overnewsed, but underinformed.› Doku-Zug leistet für uns und über Zug hinaus einen wichtigen Beitrag, damit Interessierte zu verlässlichen Informationen und Zusammenhängen zu den ‹Schlagzeilen› der jüngsten Geschichte kommen.»

Franz Lustenberger lic. oec. HSG
ehem. stv. Redaktionsleiter Tagesschau SRF

Dr. Martin Merki
Stadtrat/Sozialdirektor der Stadt Luzern, ehem. Zentalschweiz-Korrespondent Neue Zürcher Zeitung

«Rückblickend auf meine Zeit als Journalist kann ich Doku-Zug als beste Anlaufstelle für Recherchen empfehlen, gerade auch über den Kanton Zug. Mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kompetenter Unterstützung.»

Dr. Martin Merki
Stadtrat/Sozialdirektor der Stadt Luzern, ehem. Zentalschweiz-Korrespondent Neue Zürcher Zeitung

Dr. Albert Müller
ehem. Stadtschreiber von Zug und Lehrer für Geschichte und Medienkunde an der Kantonsschule Zug KSZ

«Bei Doku-Zug erlebe ich ‹hautnah› Zeitgeschichte. Nachforschungen zu Themen der letzten Jahrzehnte erlauben eine wertvolle Sicht auf die Ereignisse von damals wie auf die heutige Lage. Das ist ‹praktische Medienkunde›!»

Dr. Albert Müller
ehem. Stadtschreiber von Zug und Lehrer für Geschichte und Medienkunde an der Kantonsschule Zug KSZ

Rolf C. Ribi
Journalist, Basel

«Meine Arbeiten zu politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Themen verlangen eine umfassende, vertiefte und verlässliche Dokumentation. Solche Informationen finde ich immer bei Doku-Zug, dieser grossartigen Fundgrube für Journalisten, Studierende, Politiker und andere interessierte Zeitgenossen.»

Rolf C. Ribi
Journalist, Basel

Samuel Steinemann
Intendant Theater Casino Zug

«Doku-Zug ist für mich wie das Quartierlädeli. Beide können sich den globalen und technologischen Herausforderungen nicht entziehen. Doch das Quartierlädeli stiftet Identität wie kein Onlineshop, und Doku-Zug nimmt wichtige Aufgaben gerade in der Dokumentation von lokalen Themen wahr.»

Samuel Steinemann
Intendant Theater Casino Zug

Prof. em. Dr. Jakob Tanner
Historiker Universität Zürich, 2005-2016 Präsident des Schweizerischen Sozialarchivs

«Im 20. Jahrhundert äusserten sich globale Zusammenhänge im Kanton Zug auf besonders eindrückliche Art in lokalen Zusammenhängen. Nur wenn diese zu wirtschaftlichem Erfolg führenden, in vielem auch zwiespältigen Entwicklungen dokumentiert sind, werden sie kontrovers diskutierbar. Einrichtungen wie Doku-Zug, die seit einem Vierteljahrhundert eine wissensbasierte Sammeltätigkeit betreiben, bereichern das kulturelle Betriebssystem der Demokratie.»

Prof. em. Dr. Jakob Tanner
Historiker Universität Zürich, 2005-2016 Präsident des Schweizerischen Sozialarchivs

Nico Trlin
Sales Consultant, Präsident Verein Neue Heimat Zug

«Doku-Zug ist wie eine Arche gesellschaftlicher und politischer Entscheidungen, gerade auch für Ereignisse in unserer Stadt. Erwähnenswert ist die Bibliothek, mit deren Sachbüchern jeder sein Wissen erweitern und formen kann. Dies zu fördern erachte ich als sinnvoll.»

Nico Trlin
Sales Consultant, Präsident Verein Neue Heimat Zug

Mitglieder Patronatskomitee «Zukunft Doku-Zug»

 

Erstunterzeichner

Barbara Beck Gemeinderätin Menzingen, Vizepräsidentin Alternative - Die Grünen Kanton Zug, Sylvia Binzegger Gemeinderätin Baar, Philip C. Brunner Hotelier, Kantonsrat, Präsident der GPK und SVP Stadt Zug, Hugo Bütler ehem. Chefredaktor Neue Zürcher Zeitung, Joe Häfliger Schulleiter Höhere Fachschule für Wirtschaft Luzern, Remo Hegglin Filmemacher, Kulturschaffender, Dr. Gisela Hürlimann Historikerin, ETH Zürich, Paul Hutter Erziehungswissenschafter, Experte für Bildungsfragen, Röbi Koller TV-Moderator, Journalist und Autor, Monika Mathers-Schregenberger Gemeinderätin Stadt Zug, Jeannette Paul Dozentin Curaviva, Höhere Fachschule für Kindererziehung Zug, Dr. Gerhard Pfister Nationalrat, Rolf Schweiger Rechtsanwalt und Notar, alt Ständerat, Karen Umbach MBA, Kantonsrätin und Gemeinderätin Zug,

 

Mitunterzeichner

Silvan Abicht Historiker, Buchautor «Seesichten Zugersee», Thomas Aeschi Nationalrat, Irene Amstutz Leiterin SWA Schweizerisches Wirtschaftsarchiv der Universitätsbibliothek Basel, Doris Angst Menschrechtsexpertin, ehem. Geschäftsführerin Eidg. Kommission gegen Rassismus, Hinterkappelen BE, Christoph Balmer Fachstellenleiter Forum Kirche und Wirtschaft, Präsident IG Kultur, Erich Barth Restaurant Schiff & Catering, Beat Baumann Metalli Apotheke, Präsident MHSZ Militärhistorische Stiftung Zug, Peter Bieri Präsident Nationalbibliothekskommission, alt Ständerat, Bruno Bollinger ehem. Bildungsverantwortlicher Unia Schweiz, Geschäftsführer Innerschweizer Schriftstellerinnen und Schriftsteller-Verein, Dr. Dr. h.c. Ursula Brunner Rechtsanwältin, Dr. Thomas Buomberger Historiker und Journalist, Olivier Burger Leiter Unternehmenskommunikation, Verkehrshaus der Schweiz Luzern, Jürg Bürgi Journalist BR, Andreas Busslinger Sekundarlehrer und Fotograf, Patricia De Maertelaere Abts & De Maertelaere GmbH, Dr. Hans Durrer Unternehmer, Joachim Eder Ständerat, Sylvia Egli von Matt Vizepräsidentin EMEK Eidg. Medienkommission und des Fachhochschulrates Luzern, ehem. Zentralschweiz-Korrespondentin TagesAnzeiger und Direktorin MAZ - Die Schweizer Journalistenschule Luzern, Susanna Fassbind Mitgründerin und Ehrenpräsidentin Verein KISS, ehem. Dozentin «Marketing für Nachhaltigkeit» an der ETH Zürich, Luzian Franzini Student, Co-Präsident Junge Grüne Schweiz, Ulrich Fritsche Vorstandsmitglied Verein Stadtführungen Zug, Maria Greco Autorin und Geschichtenerzählerin, Veranstalterin, Barbara Gysel Mitglied Kantonsrat und GGR Zug, Präsidentin SP Kanton Zug, Felix Gysi Rechtsanwalt, Mitglied Verwaltungsgericht Kanton Zug, Nik Hartmann Moderator SRF, Peter Hegglin Ständerat, Dr. Stefan Hochuli Amtsvorsteher Denkmalpflege und Archäologie Kanton Zug , Dr. med. dent. Franz Hotz alt Kantonsrat, Ehrensäckelmeister der Nachbarschaft Altstadt-Obergasse, Walter Huwyler ehem. Präsident AWZ Allgemeine Wohnbaugenossenschaft Zug, Dr. Oswald Iten ehem. Redaktor Neue Zürcher Zeitung, Prof. em. Dr. Armin Jans alt Nationalrat, Beat Jans Nationalrat, Verwaltungsrat IWB Industrielle Werke Basel, Präsident Energie-Stiftung Schweiz, Stiftungsrat Zukunftsfonds Schweiz, Urban Keiser Zimmermeister, Präsident Korporation Zug, Ueli Kneubühler Wirtschaftsredaktor NZZ am Sonntag, Adrian Knoepfli Wirtschaftsjournalist, Pius Knüsel Direktor Volkshochschule Zürich, ehem. Direktor Pro Helvetia, Alex Kobel Prorektor GIBZ Gewerblich-Industrielles Bildungszentrum Zug, Madeleine Landolt ehem. Geschäftsführerin Doku Zug, Göran Larsson Päsident der Familie Larsson-Rosenquist Stiftung, Prof. Dr. Matthieu Leimgruber Präsident Sozialarchiv Zürich , Franz Lustenberger ehem. stv. Redaktionsleiter Tagesschau SRF, André Marty ehem. Journalist LNN und Nahostkorrespondent SRF, Silvan Meier Historiker, ehem. stv. Chefredaktor Zuger Zeitung, Redaktionsleiter Heimatbuch Baar, Dr. Martin Merki Stadtrat/Sozialdirektor der Stadt Luzern, ehem. Zentalschweiz-Korrespondent Neue Zürcher Zeitung, Brigitte Moser Goldschmiedin, Kulturschaffende, Dr. Albert Müller ehem. Stadtschreiber der Stadt Zug, Elsbeth Müller Geschäftsleiterin UNICEF Schweiz, ehem. Präsidentin des Grossen Gemeinderates Zug, Johanna Niederberger dipl. Pflegefachfrau MNSc, ehem. Leiterin MAS in gerontologischer Pflege, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Winterthur, Bernhard Odermatt ehem. Staatskassier des Kantons Zug, Dr. Christian Raschle Historiker, ehem. Stadtarchivar Zug, Rolf C. Ribi Journalist, Marco Rima Schauspieler und Comedian, Emanuela Schädler Lehrerin, Dr. Werner Schaeppi Creafactory AG, Heini Schmid Kantonsrat, Präsident Zug Tourismus, Geschäftsführer Höllgrotten Baar, Sybilla Schmid Bollinger ehem. Geschäftsführerin Doku-Zug (2005-2016), René Schuhmacher Rechtsanwalt, Verleger «saldo», «Ktipp», «Kulturtipp», Zürich, Stefan Schwörer Kaufmann, Sänger F.U.K., Andrea Sidler Weiss alt Stadträtin, Rupan Sivaganesan Mitglied Kantonsrat und Grosser Gemeinderat Stadt Zug, Initiant First-Friday, Walter Speck Cafétier, Präsident Verein vieljazz Zug, Dr. Gregor Spuhler Archivleiter für Zeitgeschichte ETH Zürich, Dora Stähli Lehrerin für bildnerisches Gestalten Kantonsschule Menzingen KSM, Ignaz Staub Ombudsmann der Tamedia AG, Samuel Steinemann Indentant Theater Casino Zug, Birgit Steinkraus Supervision und Organisationsberatung, bis 2016 Leiterin Qualitätsmanagement Zuger Kantonsspital ZGKS, Johannes Stöckli Präsident Theater- und Musikgesellschaft TMGZ Zug, Prof. Dr. Tobias Straumann Wirtschaftshistoriker Universität Zürich, Marianne Stutz Erwachsenbildnerin AEB, Gründerin ZALT Zuger ArbeitsLosenTreff (Pro Arbeit), Beatrice Sutter Sablonier Historikerin und Bibliothekarin Staatsarchiv Zug, Prof. em. Dr. Jakob Tanner Historiker Universität Zürich, 2005-2016 Präsident des Schweizerischen Sozialarchivs, Nicolett Theiler PR-Fachfrau & Eventmanagerin, Geschäftsstellenleiterin Pro Zug, Präsidentin Zuger Märlisunntig, Balz Theus Journalist und Buchautor, ehem. Redaktor «Das Magazin», Helena Todorovic Gastronomin, Zugerin des Jahres 2015, Ermin Trevisan Twanda AG, Mitgründer Kulturzentrum Galvanik, Vorstand Verein Zuger Jugendtreffpunkte ZJT, Nico Trlin Sales Consultant, Präsident Verein Neue Heimat Zug, Dr. h. c. Hanspeter Uster Büro Hanspeter Uster, Projektleiter im Justiz- und Sicherheitsbereich, Alberto Venzago Visual Artist, Carlo von Ah Schriftsteller, Benni Weiss Grafiker, Atelier Benni Weiss, Mirjam Weiss Korrektorat, Texte & Redaktion, Roland Wismer Mitglied Kultur- und Bibliothekskommission Zug, Präsident Verein Freunde Genuss-Film-Festival Zug, Edin, Mediha und Jasim Zeherovic Taxiservice, Tabea Zimmermann Gibson Gymnasiallehrerin, Mitglied GGR Zug, Präsidentin KISS Genossenshaft Zug, Dr. med. Franziska Zogg-Harnischberg Vorstand SGAIM Schweiz. Gesellschaft Allgemeine Innere Medizin,